Am 12. April wurden die 3. Klassen der VS Kundl im Rahmen des Projektes „Kinderpolizei“ zu einem Infotag in Kufstein eingeladen. Zahlreiche interessante Stationen warteten am Fischergies auf ca. 800 Drittklassler aus dem Bezirk. Ein äußerst beeindruckender Bus-Bremstest zeigte den Schülern, wie gefährlich es bei einem Bremsmanöver im Bus ist.

Das abschließende Konzert von Bluatschink in der Kufstein Arena brachte alle Kinder zum Jubeln.

1-3-3 Kinderpolizei, da lernen alle was fürs Leben…… bleibt nachhaltig in Erinnerung.

Ein herzliches Dankeschön an die Kundler Polizei!